Kaltlichtlaser

Was ist ein Kaltlichtlaser?

Hierbei handelt es sich um einen niedrigenergetischen Infrarotlaser, dessen Wirkungen seit Jahren wissenschaftlich nachgewiesen sind. Das wichtigste Anwendungsgebiet in der modernen Kosmetik ist das Anti-Aging durch Einschleusung von Hyaluron und Aktivierung der Regeneration der Zellen. Weitere Einsatzgebiete umfassen auch medizinische Behandlungen zur Verbesserung der Wundheilung, postoperativer Schwellungen und Narbenbildung.

Was bewirkt der Kaltlichtlaser?

Die Energie des Lasers regt Stoffwechselprozesse an, aktiviert die Zellteilung, vermehrt die Bildung von Kollagen- und Elastinfasern. Die absolut schmerzfreie Behandlung bewirkt eine natürliche Vitalisierung der Haut. Das Hautbild erhält Frische und Spannkraft.

Wie wird die Behandlung durchgeführt?

Nach Reinigung und Peeling der Haut werden während der 30 minütigen Laserbehandlung 15ml eines hochwertigen Hyalurongels in die Haut eingearbeitet. Anschließend erhalten Sie eine straffende Maske und Abschlusspflege. Die Behandlung wird durch eine Sauerstoff-Vitalkur zur Zellvitalisierung von Innen unterstützt. Direkt nach der Behandlung ist Ihr Hautbild frisch und aufgepolstert sowie Fältchen reduziert.

Kurz-Info

Dauer:

ca. 100 Minuten

Kosten:

190 €

Wichtig: 

Zur Verstärkung der Behandlungswirkung haben wir Pflegeprodukte mit hochwertigen Wirkstoffen für Sie zusammengestellt.

Beratung und Terminvereinbarung für ärztliche Leistungen unter Telefon
06322-987779

Beispiel_kaltlichlaser

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

die Gesundheit unserer Patienten und Mitarbeiter steht für uns jederzeit an erster Stelle. Wir prüfen daher laufend die Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit, der Landesbehörden und des Robert-Koch-Instituts zum Coronavirus (COVID-19) und folgen den Empfehlungen der zuständigen Behörden.

Unsere hohen Hygienestandards haben wir um weitere Maßnahmen zum Infektionsschutz ergänzt. So werden unsere Patienten direkt in die Behandlungszimmer gesetzt und ein Kontakt zu anderen Patienten vermieden. Aus diesem Grund bitten wir Sie um Verständnis, dass wir zu Ihrem eigenen Schutz nur Patienten mit Termin behandeln. Wir möchten unseren Patienten die höchstmögliche Sicherheit bieten und können das nur auf diese Art und Weise gewährleisten.

Um Sie und unser Team zu schützen, verzichten wir außerdem auf das Händeschütteln.

Bitte helfen Sie uns durch ein umsichtiges Verhalten, der Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, damit Sie und wir gesund bleiben!